Bailliage Franken

Chaîne des Rôtisseurs

Aufnahme der Sektmanufaktur Albert Hasenstein

Aufnahme der Sektmanufaktur
Albert Hasenstein – Gickelhausen 17 – 91587 Adelshofen
in die
Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs – Paris und in den
OMGD – Ordre Mondial des Gourmets Dégustateurs

 

Wir beglückwünschen Herrn Albert Hasenstein zu seiner Funktion als Maître Sommelier in beiden Vereinigungen.

Nachstehend möchten wir jetzt den
OMGD – „Ordre Mondial des Gourmets Dégustateurs“ näher vorstellen:

Der am 2. September 1963 gegründete „Ordre Mondial des Gourments Dégustateurs“ ist neben der Chaîne des Rôtisseurs eine Vereinigung die sich ganz und gar dem Wissen von Wein, Champagner, Eaux de Vie, anderen Destillaten und Mineralwasser widmet.

2280 Mitglieder – sehr stark in der Türkei (454), Schweiz, Finnland und Norwegen.

Wein hat in den letzten Jahrzehnten sehr an Popularität gewonnen. Das liegt nicht nur daran, dass die Qualitäten sich enorm verbessert haben, auch die Vorkenntnisse der Menschen sind viel größer.

Natürlich sind alle Chaîne-Mitglieder meist auch Wein-Liebhaber. Sie wissen, dass zu einem guten Essen ein passender guter Wein gehört. Nur welcher passt? Es ist eine Kunst und hängt vom Gaumen des Genießers ab. Ist er „trainiert“, wird er Differenzen erkennen.

Nicht nur die Rebsorte ist für den Geschmack wichtig, auch die Lage, das Klima und Lagerung, sowie der Transport. Diese Vielfalt an Einflüssen zu entschlüsseln hat sich der OMGD auf die Fahne geschrieben. Es ist keine neue Philosophie sondern eine neue Herangehensweise an ein sehr komplexes Thema.

Rund um das Thema Wein in Verbindung mit unseren Profimitgliedern und auch im Besonderen mit unseren Winzerbetrieben wird ein Konzept entstehen das zum Ziel hat, den Liebhabern Weinproben in Verbindung mit Déjeuners/Dîners sowie anderen Veranstaltungen mit hochwertigen Winzer-Erzeugnissen zu bieten. Es kann ein Picknick in einem Weinberg sein – eine Kellerprobe oder auch ein Dîner zwischen alten Weinfässern.

Der OMGD begrüßt somit Winzer oder andere professionelle Erzeuger von Getränken als Mitglieder und wird die Erzeuger mit den genießenden Verbrauchern in der Vereinigung zusammenbringen.

Heute werden wir der Sektmanufaktur Albert Hasenstein offiziell das Chaîneschild überreichen, damit die Firma in Zukunft auch öffentlich als Mitglied unserer beiden Bruderschaften wahrgenommen werden kann.

Herzlichen Glückwunsch

Hasenstein

Text: Rudi Stöcker – Bailli
Fotos: Inge Stöcker – Vice Chargée de Presse / Silvia Schäfer, Fränkischer Anzeiger Rothenburg o.d.T.

Sektmanufaktur
Albert Hasenstein
Gickelhausen 17
91587 Adelshofen
Tel.: (0 98 65) 94 12 915
Mobil: 0162 91 65 046
Fax: (0 32 22) 681 823 3

 

Teilnehmer aus der Bailliage Franken:

  • Herr Albert Hasenstein und Frau Verena
  • Herr Rudi Stöcker und Frau Inge
  • Herr Peter Gummersbach und Frau Jessica teer Beek
  • Herr Peter Lipka